Spielerkabinen

Immer wieder eine Augenweide sind die Spielerkabinen auf dem Spielfeld der Junioren des FC Weißensee 03 an der Ulmenallee. Mittlerweile können die Junioren und Trainer des FC Weißensee 03 diese Spielerkabinen schon seit zweieinhalb Jahren benutzen.

Wie kam es dazu?

Unsere Jugend-Trainer Andreas Papesch und Marco Pergelt hatten die Idee für Spielerkabinen (in dieser Form) auf dem Jugendplatz. Nach einigen Gesprächen mit unterschiedlichen Sponsoren für die verschiedenen Gewerke konnten die Planungen auch schon beginnen. Andreas und Marco haben natürlich – wie immer – auch körperlich fleißig mit angefasst, genauso wie Maik Berndt, Maik Gäbler, Marcus Grellmann, Daniel Koch, Tim Scheinpflug und Andreas Vogel. Als Erstes musste die Erde für die Fundamente ausgehoben und anschließend Frostschutz eingebracht werden. Abschließend noch mit der Rüttelplatte verdichten und darüber Sand Plan abziehen. Marco Köhler von der Köhler Bau GmbH hat uns hier erstklassig unterstützt. Zwischenzeitlich wurden die extra hergestellten Betonplatten von der BBW Betonwerk Weißensee GmbH & Co. KG geliefert und mittels Kran in die vorbereiteten Stellen eingepasst, verantwortlich hierfür war Bernhard Michel. Jetzt konnten die durch Herrn Daniel Kurzweg von der Phönix Metallbau GmbH freigegebenen und vorgefertigten Spielerkabinen aufgebaut werden. Dies erfolgte durch unseren Sportsfreund Alexander Standhardt und seine Helfer. Danach verlegten die Trainer noch den eigens angeschafften Rollrasen um die Spielerkabinen und zum Schluss wurden diese mit maßgefertigten Aufklebern der Firma Druckspezialist (Kay Schneider) von Andreas, Marco und seiner Frau versehen. Eine ganz feine Sache, wie hier dieses Projekt von allen beteiligten Personen umgesetzt wurde und sich wirklich sehen lassen kann. Davon werden noch ganz, ganz viele Junioren des FC Weißensee 03 e.V. etwas haben.

So lieben wir das!!! Einheimische Unternehmen unterstützen ortsansässige Vereine, die Kindern eine sportliche Perspektive geben.

Herzlichen Dank an:

Andreas Papesch (FC Weißensee 03)

Marco Pergelt (FC Weißensee 03)

Marco Köhler (Köhler Bau GmbH)

Bernhard Michel (BBW Betonwerk Weißensee GmbH & Co. KG)

Daniel Kurzweg (Phönix Metallbau GmbH)

Alexander Standhardt

Kay Schneider (Druckspezialist)

sowie allen weiteren beteiligten Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.