Fliesen Beck Cup 2022

Das Wochenende 08.07.2022 – 10.07.2022 stand ganz im Zeichen des Fliesen Beck Cups 2022. Von Freitagabend bis Sonntagnachmittag veranstaltete der FC Weißensee 03 am Sportplatz Ulmenallee erstmals ein Open-Air Fußballturnier im Sommer mit allen aktiven Juniorenmannschaften des Vereins. So machten am Freitagabend 5 C-Juniorenmannschaften den Anfang. Am Samstag fand zunächst das Turnier der E-Junioren mit 7 Mannschaften statt, ehe am Samstagnachmittag die D-Junioren mit insgesamt 8 Mannschaften ihren Auftritt hatten. Am Sonntagmorgen ab 10 Uhr waren dann 6 Mannschaften der Bambinis und 7 Mannschaften bei den F-Junioren im Einsatz.

Bei den C-Junioren setzte sich der SV Blau-Weiß Greußen durch. Die Mannschaft der SG Bilzingsleben/Weißensee landete am Ende auf Platz 3.

Im E-Junioren-Turnier siegte ebenfalls die Vertretung des SV Blau-Weiß Greußen. Die beiden Mannschaften des FC Weißensee 03 erreichten Platz 6 und 7.

Nach einem sehr spannenden Neunmeterschießen gewann der SV Empor Walschleben das Turnier der D-Junioren. Im Finale setzte sich der Turniersieger gegen unsere D1-Junioren von der SG Weißensee/Bilzingsleben durch. Nachdem die erste Enttäuschung über die am Ende unglückliche Niederlage verflogen war, überwog doch die Zufriedenheit mit dem Turnierverlauf für unsere D1. Die D2-Junioren wurden am Ende 7.

Bei den Bambinis war der FC Borntal Erfurt am Sonntagvormittag nicht zu schlagen. Unsere Kleinsten vom FC Weißensee 03 erkämpften sich Rang 5.

Die F-Junioren bildeten den Abschluss des Turnierwochenendes. Hier platzierte sich unsere Vertretung vom FC Weißensee 03 hinter dem souveränen Turniersieger vom FC Gebesee 1921 auf einen tollen 2. Platz.

Der FC Weißensee 03 bedankt sich vielmals bei Enrico Beck, dem Geschäftsführer der Fliesen Beck GmbH. Enrico: Ohne Deinen Einsatz, Deine Leidenschaft und Dein Fußballengagement könnten solche Turniere in dieser Form nicht durchgeführt werden.

Aber auch die Hilfsbereitschaft und der Einsatz der Eltern, Verwandten, Bekannten, der Herrenmannschaft, der Alten Herren, der Jugendtrainer, der Schiedsrichter und allen weiteren ehrenamtlichen Helfer haben uns absolut beeindruckt. Während der Vorbereitung und der Durchführung des Fliesen Beck Cups war durchgängig ein Gemeinschaftsgefühl spürbar, welches beispielhaft für gelebte und funktionierende Vereinsarbeit stehen kann. Das war absolute Weltklasse. Jeden Einzelnen hier aufzuzählen würde leider diesen Rahmen sprengen, aber jeder Einzelne hätte einen eigenen Absatz verdient! Vielen Dank an alle Mitwirkenden, IHR habt das Turnier zu einer gelungenen Veranstaltung gemacht!

Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle weiteren Unterstützer des Turnierwochenendes. Zu nennen wären da: Fleischerei Rüdiger, Getränkeservice Mückenheim, Andreas Müller, Bäckerei Bergmann, Landbäckerei Fischer, Bäckerei Limpert, Stadt Weißensee, DRK Sömmerda, Thepra, Ratsbrauerei Weißensee, Mubea, Pokalspezialist, Nahkauf Weißensee, „Eismann“ Klaus-Peter Engwer, Kreissportbund, Freiwillige Feuerwehr Weißensee, SV Blau-Weiß Weißensee und Kaufland.

Wir möchten uns zu guter Letzt bei allen beteiligten Mannschaften für die Teilnahme, für das entgegengebrachte Lob und ganz besonders auch für die konstruktive Kritik bedanken. Denn gerade die konstruktiven Verbesserungsvorschläge sind unser Antrieb beim 2. Fliesen Beck Cup am 01./02.07.2023 noch eine Schippe draufzulegen.

Weitere Bilder folgen in Kürze. Ihr findet sie dann in unserer Galerie. Vielen herzlichen Dank auch an unseren Fotografen Marko Teichmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.