Spiel Alte Herren

Am Freitag den 25.10.2019 trafen schon traditionell die beiden Alte Herren Mannschaften von FC Weißensee 03 und FSV 76 Sömmerda bei besten Bedingungen auf der Ulmenallee unter Flutlicht zum letzten Spiel der Freiluftsaison aufeinander.
Mit einer personellen guten Truppe kam der FC 03 gut ins Spiel doch Sömmerda nutzte seine erste Chance zur 0:1 Führung. Im Anschluss hatte Weißensee zwei Chancen zum Ausgleich welche leider nicht genutzt wurden. Sömmerda riss das Spiel immer mehr an sich und nahm zwei Einladungen nach leichten Ballverlusten zur 0:3 Führung gerne an. FSV 76 spielte nun sein Programm runter und kam in der Endphase durch zwei Tore zum hochverdienten Auswärtssieg von 0:5!
Für Weißensee spielte: Thomas Walter, David Polster, Toni Haubner, Daniel Polster, Maik Gäbler, Christopher Metz, Peter Schneider, Daniel Göttlicher, Alexander Becker, Dominik Hoffmann, Marco Köhler, Thomas Römhild, Laszlo Hertel und Ronny John Bericht von Henry Gerdes

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.